Schlagwörter

, , , , , , , , , , ,

Merry Christmas Frohe Weihnachten Joyeux Noël Buon Natale Srećan Božić Срећан Божић Kellemes karácsonyi ünnepeket Felices Navidades God Jul Wesołych Świąt

Heute kommt nun endlich das Christkind!
Da wir ja alle brav waren, werden wir reich beschenkt werden, zumindestens können heute alle Zeit mit ihrer Familie und ihren Lieben verbringen.

An dieser Stelle, wie jedes Jahr ein Danke an alle, die auch heute für uns alle da sind, sei es das medizinische Personal, Taxifahrer, Hotelangestellte, Mitarbeiter in Restaurants und Bars, und noch viele andere, DANKE, dass ihr immer für uns da seid, auch dann, wenn andere feiern und Freizeit verbringen dürfen.

Und sollten euch anderen die Kekse ausgegangen sein oder der Stollen, hier kommt noch der ultimative Rettungstipp eurer Weihnachtsgebäck Ehre!

Ich habe Topfenstollen gebacken, das Schöne daran ist, dass man ihn noch am selben Tag genießen kann, besser wäre zwar ihn ein, zwei Tage rasten zu lassen, aber schmecken tut er am Backtag auch schon sehr gut.
Und es kommen ja auch noch zwei Feiertage.

Wie auch immer, bei mir gibt’s auch Stollen nicht nach Norm, sprich Rosinen und andere getrocknete Früchte habe ich heuer gar nicht verarbeitet, dafür MARZIPAN! Und Crema di Pistacchio! Den Pistazienlikör habe ich aus Sizilien mitgebracht, und zu einem Marzipanstollen passt der natürlich hervorragend.
Wer es lieber etwas exotischer mag, den lege ich den Stollen den ich im letzten Jahr gebacken habe,  ans Herz, auch ein Topfenstollen, aber mit anderen Leckereien drinnen.

Stollen2016 (3)

Marzipanstollen

– 310 g Weizenmehl, universal
– 100 g weiche Butter
– 70 g Staubzucker
– 1 Tl. selbstgemachter Vanillezucker
– 2 Eier (M)
– 1 Prise Salz
– 2 Teelöffel Weinsteinbackpulver
– 150 g Magertopfen, Quark
– 4 cl Crema di Pistacchio (alternativ Obers oder eine andere cremige Flüssigkeit)
– 50 g Nougat, in Stückchen geschnitten
– 200 g Marzipan in grobe Stücke geschnitten
– Abrieb einer Bio Zitrone

  • reichlich flüssige Butter und Staubzucker mit Vanille vermischt zum Wälzen

Das ebenso Erfreuliche wie die Möglichkeit zum sofortigen Verzehr ist die Zubereitung.
Man nimmt einfach alle Zutaten und vermischt sie gut. Aus. Ende. Fertig.

Dann macht man entweder einen einzigen Stollen oder ganz viele kleine, Stollenkonfekt, oder macht es einfach wie ich, ich habe drei Kleine gemacht.

Den Teig in drei möglichst gleich große Teile schneiden, und zu einem Rechteck ausrollen, danach einfach übereinander schlagen. Zumindest mach ich es so, da gibt’s sicher ganz tolle Anleitungen, meinem sieht man an, DER ist selbstgemacht und ohne Form. Aber das seids ihr ja gewohnt von mir, ich ändere mich auch jetzt zu Weihnachten nicht mehr.

Stollen2016

Die Stollen auf ein mit Backpapier ausgelegtes gelochtes Backblech legen (alternativ Gitter), und bei 160 Ober/Unterhitze backen, bis die Nadelprobe zufriedenstellend ist, dh. kein Teig mehr an der Stricknadel klebt. Danach ein paar Minuten die Temperatur etwas höher drehen damit der Stollen etwas Farbe bekommt.
Noch heiß sofort mit der flüssigen Butter großzügig bestreichen, dann in Butter/Vanillezuckergemisch wälzen, ebenfalls großzügig,..danach an einem kühlen Ort lagern bis zum Verzehr.

Oder verpacken und verschenken, das ginge auch noch als kleines Geschenk durch für Überraschungsgäste, oder?

Stollen 2106

Ich wünsche euch einen wunderbaren Weihnachtsabend im Kreise eurer Familie, und ich wünsche uns allen wünsche ich  Frieden für unsere Welt.

Merry Christmas Frohe Weihnachten Joyeux Noël Buon Natale Srećan Božić Срећан Божић Kellemes karácsonyi ünnepeket Felices Navidades God Jul Wesołych Świąt

Advertisements