Schlagwörter

, , , , , , , , , ,

Ehrlich, ich mag keine Milch, ich mag keinen Milchreis, Milch im Kaffee oder Kakao vertrage ich hier in Österreich nicht. Trinke ich einen Espresso mit Milch in anderen Ländern vertrage ich das ohne Probleme..keine Ahnung was unsere Milch hat. Natürlich koche und backe ich mit unserer Bio Milch, aber da geht das ohne Probleme.
Dinkelmilchreis

Einmal im Jahr aber, überkommt es mich, ich MUSS Milchreis haben, blöd wenn dann keine Sorte Reis im Haus ist, die man normal für Milchreis hernimmt.
Aber Dinkelreis ausn Waldviertel hatte ich da, also gabs einen gesunden Milchreis, der sogar dem Nellie und dem Garfield gemundet hat..beide haben ein Miniportiönchen davon abbekommen, ohne Apfel und ohne Preiselbeere..soll mir ja keiner nachsagen, ich würde nicht mit meinen Katzen teilen. Ohne Foto diesmal..ggg.

Im Milchreis ist kein Zucker zugefügt, dafür habe ich Vanille und ein Stückchen Butter dazugegeben und ein Miniportiönchen frisch abgeriebene Zitronenschale und das hat super gut geschmeckt!

Hier kommt das Rezept dafür, falls ihr jetzt so wie ich Lust auf Milchreis bekommen habt.

Milchreis mit Apfelkompott und Preiselbeermarmelade

Zutaten für 2 Portionen
100 g Dinkelreis (der in Bio von zurückzumUrsprung vom Hofer ist sehr gut)
ca. 400 ml frische Bio Milch
Abrieb einer halben Zitrone
eine viertel Vanilleschote mit Mark (das rauskratzen)
eine Prise Salz
Ein haselnussgroßes Stück Butter

Für das Kompott:
2 Äpfel
1 kleine Zimtstange, 2-3 Zimtnelken
Saft einer halben Zitrone

Rote Marmelade nach Wahl, ich hatte Preiselbeermarmelade, 2 Teelöffelchen voll

Die Milch mit Butter, der Prise Salz, und der Zitronenschale zum Kochen bringen und den Dinkelreis hinzufügen.
Nochmal aufkochen lassen und dann auf mittlerer Temperatur unter öfterem Umrühren solange köcheln lassen bis der Dinkelreis gar ist und die Milch fast weg.

In der Zwischenzeit die Äpfel schälen und in Spalten schneiden und mit dem Zitronensaft, den Gewürzen und dem Saft der Zitrone, sowie ganz wenig Wasser weichdünsten.

Sobald der Reis weich ist auf zwei Schüsselchen verteilen, die Apfelstücke dekorativ verteilen und mit der Marmelade fertig stellen.
Schmeckt frisch gekocht und noch warm ganz köstlich, aber auch die zweite dann kalte Portion war gut.
Dinkelmilchreis mit Apfelkompott und Preiselbeermarmelade

Ein Rezept habe ich schon mal verbloggt, das sieht ja auch soo gut aus, Kokosmilchreis mit Erdbeeren und Kirschen
#tierfreitag : Kokosmilchreis mit Erdbeeren und Kirschen aus Wiesen

Wir lesen uns dann wieder wenn mich 2017 der Milchreishunger überfällt mit einem neuen Rezept.

Mein Dinkelreis ist aus dem Vorrat, während ich die Milchreisvorräte sträflich vernachlässigt habe, aber trotzdem darf das Rezept zu Susanne Magentratzerls Dauerevent, Schatzsuche im Vorratsschrank.
Wenn Ihr noch mitmachen wollt, müsst ihr euch leider beeilen, nach 10 Runden Schatzsuche, beendet die Susanne leider dieses schöne Event.
Danke liebe Susanne, es hat mir immer viel Spaß gemacht in meinen Vorräten nach Sachen zu suchen, die weggehören, diesmal wars etwas umgekehrt ich hab gesucht und nicht gefunden.

Schatzsuche im Vorratsschrank