Schlagwörter

, , , , , , , , ,

Backofengemüse mit knusprigen Kernen

Heute gibt’s hier ganz was Einfaches, etwas das man (ich!) immer zu Hause hat und das trotzdem immer wieder köstlich ist.

Backofengemüse lieben wir alle, diesmal habe ich aber nur Erdäpfel und Zucchini verarbeitet.

Backofenerdäpfel, Zucchini und ein paar Körndl
Zutaten für 2 Portionen
6 Erdäpfel
1/2 große Zucchini (Dank an Mamas Garten)
1 weiße Zwiebel
Olivenöl
Meersalz
Eine Hand voll Körnermix, bei mir waren das Kürbiskerne und Sonnenblumenkerne

Die Erdäpfel schälen und vierteln.
Die Zucchini in dicke Scheiben schneiden.
Den Zwiebel schälen und in beliebig große Stücke schneiden.
Alles miteinander vermischen und mit Olivenöl und Meersalz würzen.

Das Ganze dann auf ein Backblech mit Backpapier legen und bei 230° im Backofen bei Grillfunktion ca. 30 Minuten garen. Nach 20 Minuten die Kürbis-und Sonnenblumenkerne drüberstreuen.

Immer wieder gut, eigentlich könnte ich mich ernähren davon,..so gut ist das!

Weils passt, darf das einfache Rezept wieder zum Tierfreitag.
Geht doch ganz einfach tierleidfrei zu kochen oder?
tierfreitag

Einen tollen Freitag für Euch!

Advertisements