Schlagwörter

, , , , , , , , , , , , ,

Streuselkuchen mit Marillen, Ribiseln und Mandeln

Die Marillen haben demnächst Saison, auf meinem Ribiselstrauch im Garten röten sich die ersten Früchte und ich habe noch Ribisel und Marillen eingefroren von 2014! Feuer am Dach, mein Mann starrt mich jedes Mal vorwurfsvoll an, wenn ich Kuchen backe und es ist nix drinnen, was sich im Tiefkühler noch befindet..Himbeeren hätte ich auch noch im Angebot.

Mit diesem köstlichen Streuselkuchen habe ich zwei Fliegen, nämlich die letzte Packung Marillen, und die vorletzte Packung Ribiseln, auf einen Schlag erwischt! Ha! Mit den Himbeeren werde ich demnächst was backen, oder vielleicht zu Eis? Hm man wird sehen, die Ribiseln werde ich demnächst zu Sirup verarbeiten. Ich werde berichten.

Über die Kalorien sehen wir diesmal großzügigst hinweg, oder?

Mandelkuchen mit Ribisel und Marillen und Mandel-Zimt Streusel

Zutaten für ein Backblech
5 Eier, ich hatte ziemlich kleine
180 g Staubzucker
1 Essl. selbstgemachter Vanillezucker
100 ml neutrales Pflanzenöl (zb. Sonnenblume)
200 g glattes Mehl
1 Teelöffel Alnatura Weinsteinbackpulver
70 g ungeschälte, gemahlene Mandeln
500 g halbierte Marillen (Aprikosen), TK oder auch frisch
200 g Ribiseln (Johannisbeeren), TK oder frisch

Für die Streusel:
75 g Butter, schmelzen,
90 g Mehl
30 g ungeschälte, gemahlene Mandeln
60 g Zucker und etwas Vanillezucker (hier selbstgemachter)
Zimt
alle Zutaten mit der Hand zu Streuseln verarbeiten und im Kühlschrank parken.

Backofen auf 180° Ober/Unterhitze vorheizen.
Währenddessen die Streusel kühlen, den Teig herstellen.
Die ganzen Eier mit dem Zucker, dem Vanillezucker und dem Öl sehr schaumig rühren.
Die Mandeln mit dem Mehl und dem Weinsteinbackpulver vermischen und mit der Eiermasse vermengen.
Diesen Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backbleich streichen, die aufgetauten Früchte darauf verteilen und die Streusel drüberstreuen.
Bei mir war der Kuchen nach 1 Stunde und 18 Minuten fertig gebacken.

Nach dem Auskühlen anzuckern und mit einem Espresso verspeisen!
Köstlich!
Ich merke immer mehr, Blechkuchen sind einfach meins, ich werde wohl nie eine Tortenbäckerin werden.

Gibt’s heute bei Euch auch Kuchen?

Wunderschönen Sonntag wünsche ich Euch!
Marillen-Mandel-Ribisel Streuselkuchen

Advertisements