Schlagwörter

, , , , , , , ,

Damit ihr nicht immer Bärlauch lesen müsst hier (ja es kommt noch was..grins), gibt’s zum Wochenende gleich zweimal was Süßes.

Susanne von Magentratzerl hat in ihrem Instagram Account ein Zitronen Tiramisu gepostet, nur ein Bild..ein Rezept habe ich dann in ihrem Blog aber leider nicht gefunden, so bin ich selber ans Werk gegangen.
Wie kann man sooo gemein sein? Ein Foto ohne Rezept zu posten?

Zitronen Tiramisu ohne Ei, a la Sina

400 g Mascarpone
100 g Joghurt
50 g Zucker (je nach Geschmack auch mehr
Saft einer großen oder von zwei kleinen Zitronen,
ebenso fein abgeriebene Schale derselben
60 Biskotten (hier wie immer Manner, und nur die!!)
200 ml Limoncello
10 g Gelier Fix Agar-Agar (hier von Spar Veggie, wenn ihr anderes verwendet, einfach die Gebrauchsanweisung lesen)

Zum Tunken: Saft einer Orange und einer Zitrone, kein Zucker!
Zum Bestreuen etwas Kokosblütenzucker

Den Limoncello mit dem Agar Agar 2 Minuten aufkochen (so sagte meine Gebrauchsanweisung..ähm mit Flüssigkeit, bei mir halt Limoncello)
leicht auskühlen lassen.

Den Mascarpone mit dem Saft der Zitrone und dem Zucker cremig rühren und die abgekühlte Agar-Agar Masse hinzufügen, nochmal durchmischen und für 20 Minuten kühl stellen.

In einer beliebigen Form (hier eine 30 cm lange Glasform, viereckig)
eine Schicht in dem Orangen-Zitronensaft tunken, danach Creme drüber streichen, so weiter schichten, abschließend Creme auftragen.
Obendrauf den Kokosblütenzucker streuen und das Tiramisu für mindestens 2 h in den Kühlschrank stellen.

Was ist zu sagen dazu:
Es ist eigentlich kein Tiramisu, da gehört für mich ja weder Joghurt dazu noch Zitronen, sondern Kaffee und Rum und eventuell noch Mandellikör.
ABER das schmeckt sooo gut! Erfrischend, nicht zu süß, perfekt für den Sommer.

Wie ihr vielleicht gesehen habt, habe ich eine kandierte Schale einer Zitrusfrucht zur Deko verwendet, die hat der Jürgen selbst gemacht und mir was davon geschenkt, vielleicht hat er ja Lust hier zu schreiben, was er da genau gemacht hat. Das Ergebnis ist jedenfalls fernab von gekaufter Ware..sooo köstlich!

Zitronen Tiramisu

Einen sonnigen Samstag wünsche ich euch!

Advertisements