Schlagwörter

, , , , , , ,

Wie ihr wisst bin ich ja großer Fan von Kroatien.
Und ich bin Fan der Schafe auf der Insel Pag, wer meine Urlaubsberichte öfter liest, dem sind sicher die Schäfchen bekannt die ich hin und wieder herzeige. So ich denn welche vor die Linse bekommen habe.

Diesmal habe ich nicht selbst fotografiert, ich bin ja im Moment nicht vor Ort, aber eine liebe Bekannte, Walli Zoldos die ganzjährig auf Pag lebt. Natürlich habe ich die Erlaubnis dieses Foto hier herzuzeigen, keine Angst wir betreten keinen verbotenen Boden hier.
Das Foto ist in der Nähe von Novalja entstanden.

Im Moment sind grad solche kleinen Lämmer, ca. 1 Monat alt überall unterwegs und Walli berichtet mir, dass sie beim Autofahren sehr achtgeben muss weil die Mütter mit ihren Babys die Straßen überqueren, natürlich schauen die nicht ob das grad möglich ist.

Ca 30.000 erwachsene Schafe, und etwa doppelt soviele Babys findet man nun auf Pags Weiden.

Viele werden verkauft und geschlachtet, aber viele verbleiben auch in der Herde, die Milch der erwachsenen Weibchen wird ja für den berühmten Pager Käse gebraucht.

Den ich im Übrigen sehr liebe,..wir kaufen da immer viel ein, am liebsten direkt beim erzeugenden Bauern oder auch in einer Käserei auf Pag.

Und jetzt hoffe ich doch, das die Zeit bis zum nächsten Urlaub rasch vergeht!
Euch einen wunderbaren Donnerstag!

Baby Lämmchen auf Pag, Feber 2015

Advertisements