Schlagwörter

, , , , , , , ,

Kochevent

Nächste Woche möchte ich eine ganze Woche an Yasmins Gul15 teilnehmen, also eine günstige und leckere Woche einlegen.

Heute gibt’s aber erstmal ein Rezept für eine Suppe.

Ich glaube die Zutaten bewegen sich pro Person im unter 60 Cent Bereich, selbst wenn man wie ich Bio Gemüse genommen hat.

Zutaten für 4 Personen.

Reissuppe

3 große Bio Karotten-ca. 250 g, geputzt gewogen
250 g frische Zellerknolle-ebenso geputzt gewogen
1 Zwiebel
100 g Reis, am besten Langkorn Reis
etwas Sonnenblumenöl
ev. frische Kräuter, Salz, Pfeffer
1.2 l Wasser

Mehr brauchts nicht für diese Suppe, das Rezept kommt auch aus meinem Schulkochheft, da gabs eine Rubrik: Günstig unter der Woche kochen, da war das Rezept zu finden.

Also die Karotten und die Sellerie auf der Gemüsereibe grob raspeln (Geduldigere Gemüter wie ich können die feine Seite der Gemüsereibe verwenden grins).
Die Zwiebel in Würfelchen schneiden und im Sonnenblumenöl anschwitzen, die Zwiebel sollte nicht braun werden, sondern glasig.
Den Reis zufügen, ebenfalls glasig andünsten.
Zum Schluß kommt das Gemüse dazu. Kurz durchrühren und mit 1,2 l Wasser aufgießen.
Solange auf kleiner Flamme kochen lassen, bis der Reis weich ist.

Was das genau kostet, ich kanns nicht sagen, aber ganz sicher nicht mehr als insgesamt 2.50 € für 4 Personen. Ich habe die letzten Preise leider nicht im Kopf.

Ich wünsche euch einen sonnigen Mittwoch!

Reissuppe

Advertisements